Deutsch DE Französisch FR

Gruppo Vinicolo Fantinel, Tauriano di Spilimbergo

Marion Paron war ein passionierter Gastronom und Hotelier, welcher sich 1969 entschied, nebst der Gastronomie auch in seine zweite Leidenschaft „den Wein“ zu investieren. Er kaufte die ersten Rebstöcke in Collio um seinen eigenen Wein, nach seinen Vorstellungen, zu keltern. Schon bald konnte er seine Söhne Luciano, Gianfranco und Loris für dieses Abenteuer begeistern. Sie bauten die Kellerei weiter aus – heute gehören zur Fantinel Gruppe die Weingüter La Roncaia, Sant’Helena sowie die Kellerei Borgo Tesis. Die Güter besitzen rund 300 Hektar Rebland in den DOCs Grave, Collio und Prosecco. Die Vorzeigeweingüter im Friaul werden in der dritten Generation von Marco, Stefano und Mariaelena geführt. Fantinel steht für Passion, Tradition und Innovation und dies spürt man auch in ihren ausserordentlichen Weinen.