Deutsch DE Französisch FR

Vignoble Dampt Frères, Collan

Das Weingut Dampt wird in fünfter Generation von den Gebrüdern Emmanuel, Eric und Hervé Dampt geführt. Die Familie bewirtschaftet 96 Hektar Rebland, verteilt über die umliegenden Täler entlang der Flüsse Yonne, Serein und Armançon. Die Weinbauregion Chablis verfügt als ehemaliger Meeresboden über eine einmalige geologische Konstellation. Im Laufe der Zeit wurden die früheren Muschelschalen zu feinstem Staub zermahlen, welcher sich mit dem Erdreich vermischt hat. Heute bildet die Mischung die Grundlage des mineralstoffreichen aber kargen Bodens der Region. Hier gewinnt die Traubensorte Chardonnay die Funktion eines Botschafters des Terroirs. Selbst kleinste Veränderungen in der Bodenbeschaffenheit sind auf subtile Art und Weise in den Weinen heraus zu spüren. Vignoble Dampt hat sich mit Herz und Seele der Produktion von Vins de Bourgogne verschrieben – vom Petit Chablis, Chablis bis zu Premier und Grand Crus ist alles vertreten. Die typischen Terroir-Weine überzeugen durch ihre ausdrucksstarken, reinen und mineralischen Charakteren.