Deutsch DE Französisch FR
« Zurück

Frankreich » Champagne » Champagne Alexandre Brut 1er Cru

Champagne Alexandre Brut 1er Cru

Champagne Soutiran, Ambonnay


Eigenschaft Schaumweine
Herkunft Les Montagnes de Reims, Champagne
Traubensorte Pinot Noir, Chardonnay und Pinot Meunier
Vinifikation Traditionelle Champagnerbereitung
Farbe Goldgelb mit einem schönen Glanz
Aroma Kräftige Nase mit fruchtigem Aroma von frischen Früchten, eingemachten Aprikosen und Honig.
Charakter Am Gaumen kräftig und elegant mit guter Länge. Es finden sich die frischen Früchte gemischt mit einer leichten, noblen Bitterkeit und einer angenehmen Frische im Abschluss.
Passt zu Aperitifs, Champagnerfrühstück, Süsswasserfischen und leichten Gerichten mit weissem Fleisch.
Ausschanktemperatur 6°-8°C
Lagerfähigkeit 3-5 Jahre
Inhalt 75 cl

Die Champagne ist die nördlichste der grossen Weinbauregionen Frankreichs. Die durchschnittliche Jahrestemperatur von ca. 10° C. lässt im ersten Moment nicht darauf schliessen, dass hier die Heimat des weltberühmten Champagner ist. Der Besitz der Familie Alain Soutiran-Pelletier liegt im Ambonnay, welche den Status Grand Cru für die beiden edlen Traubensorten Chardonnay und Pinot Noir besitzt. Die Schaumweine dieses Hauses zeichnen sich durch ihre überdurchschnittliche Qualität aus. Und dies zu einem sehr attraktiven Preis. Vergleichbare Produkte dieser Region kosten das Vielfache. Soutiran gehört in der Fachwelt nach wie vor zu den Geheimtipps und wird auch von diversen nationalen und internationalen Weinjournalisten und „Masters of Wine“ hoch gelobt.

« Zurück