Deutsch DE Französisch FR
« Zurück

Schweiz » Wallis » Petite Arvine du Valais AOC

Petite Arvine du Valais AOC

Fam.Pierre-Alain Mathier, Vins et Vignobles Julius, Salgesch


Eigenschaft Weissweine
Jahrgang 2017
Herkunft Valais AOC
Traubensorte 100% Petite Arvine
Vinifikation Ausbau in INOX-Edelstahltanks.
Farbe Helles, grünliches Gelb, das an die Farbe der Weinbeeren erinnert
Aroma Intensiv erfrischendes Bouquet nach Zitrusfrüchten und einem Hauch Grapefruit.
Charakter Am Gaumen erfrischend spritzig und fruchtig mit leicht mineralischen Noten und einem nachhaltigen Abgang.
Passt zu Austern, Krusten- und Schalentiere, Meeresfrische, geräucherte Fische, Geflügel und würzige Nachspeisen.
Ausschanktemperatur 8°-12° C
Lagerfähigkeit 3-5 Jahre
Inhalt 75 cl

Vins et Vignobles Julius der Familie Pierre-Alain Mathier pflegen die grosse Tradition des Walliser Weinbaus, setzen Neuheiten um und verblüffen immer wieder mit unkonventionellen Ideen. Die qualitätsorientierte Kellerei vertreibt ihre Weine exklusiv über den Fachhandel und zeichnet sich durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Kleine Mengen werden auf die bestmögliche Weise ausgebaut. Vins et Vignobles Julius konzentrierte sich von Anfang an auf die Suche nach dem Aussergewöhnlichen. Eines der Grundprinzipien der Köpfe hinter Julius ist es, den Charakter der einzelnen Sorten optimal zur Geltung zu bringen. Schon der erste Jahrgang des jungen Weingutes aus altem Familienbesitz wurde mit der Goldmedaille an der Internationalen Weinprämierung in Zürich ausgezeichnet.

 

Aussergewöhnlich präsentiert sich L’esprit de Julius; eine Linie von Destillaten, welche bis zu 13 Jahren in Barriques aus Eichenholz gereift wurden. Erhältlich sind eine samtige Cuvée, eine vielschichtige Jahrgangsabfüllung sowie eine rustikale Jahrgangsabfüllung in Fassstärke. 

« Zurück