Deutsch DE Französisch FR
« Zurück

Italien » Toscana » Chianti Classico

Poggio a'Frati Chianti Classico Riserva DOCG

Rocca di Castagnoli, Gaiole in Chianti


Eigenschaft Rotweine
Jahrgang 2012
Herkunft Chianti, Toscana
Traubensorte 95% Sangiovese und 5% Canaiolo
Vinifikation Mindestens 15 Monate Reifung, teils in Eichen-Barriques und teils in neuen und einmalig gebrauchten Tonneaux. Die Assamblage erfolgt in Edelstahltanks. Ausbau auf der Flasche während mindestens 12 Monaten.
Farbe Tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen.
Aroma Ein ausgewogenes Bouquet von getrockneten Blumen, edlen Gewürzen und Röstaromen entfalten sich in der Nase.
Charakter Vollmundig, fruchtig, mit einer guter Struktur und sanften Tanninen. Weiche Textur, die typischer und authentischer nicht sein könnte. Ein grosser Klassiker aus dem Chianti!
Passt zu Gerichten mit rotem Fleisch und vielen italienischen Spezialitäten. In der Wildsaison ein absoluter Hit!
Ausschanktemperatur 16°-18°C
Lagerfähigkeit 7-10 Jahre
Inhalt 75 cl

Aufzeichnungen über Castagnoli gehen zurück ins frühe Mittelalter. Über die Jahre hinweg entwickelte sich das Weingut ROCCA DI CASTAGNOLI zu einem der bekanntesten und angesehensten der Region. Mit 180 Hektaren im Chianti Classico-Gebiet gehört ROCCA DI CASTAGNOLI zu den bedeutendsten Rebbesitzern dieser Zone. Dass Grösse nicht mit einfacher, monotoner Qualität gleichzusetzen ist, dafür sorgen der versierte und erfahrene Oenologe Maurizio Alongi und der Besitzer Calogero Calì sowie die Gebrüder Falvo von AVIGNONESI, die mit ihrem Knowhow viel zur Qualitätssicherung und dessen Steigerung beitragen. Das Traubengut wird zu 100% auf dem Weingut vinifiziert, wo auch der erstklassige Qualitätswein in Eichenfässern ausgebaut und während einigen Monaten auf der Flasche gelagert wird. Dass dieses von einem einmaligen Terroir geprägte Gewächs höchste Qualitätsstufen erreicht, bezeugen unter anderem der Weinjournalist Robert M. Parker Jr. und das englische Fachmagazin Decanter, sowie der Gambero Rosso, welcher den Poggio a’Frati 2008 mit 3 Gläsern auszeichnete.

« Zurück